Gemeinde auch als Lern-Gemeinschaft sehen?


von Eric Braun

Bienenberg: Gemeinde auch als Lern-Gemeinschaft sehen?

In wohl fast allen ETG's sind wir gewohnt, Gemeinde als grosse „Familie“ zu sehen. Wir teilen das Leben und halten zusammen, „komme was da wolle“. Eine gute Sache. Generationen übergreifend. Und damit stehen wir ganz in der Linie von Jesus, Paulus und der Täuferbewegung.

Würden wir unsere Gemeinde auch als Ort-des-Lernens oder „Schule“ bezeichnen? 

Jesus hatte als Rabbi ja auch so etwas wie seine Studentengruppe um sich geschart. Und Paulus war ein genialer Lehrer …

Jesus-Gemeinschaft ist auch eine Lerngemeinschaft. Darin will das Bildungszentrum Bienenberg Gemeinden wie die ETG’s unterstützen: Mit Seminaren in den Gemeinden, an anderen Ausbildungsstätten oder auf dem Bienenberg.

Es lohnt sich auf der Website vorbeizuschauen und den Newsletter zu bestellen. Auch das Bienenberg Magazin gibt einen guten Einblick über die neuen Kurse, Videos, Weiterbildungen und Learning-Tours (z.B. nach Kolumbien oder Taizé). Am besten gleich reinklicken und anmelden.

Zurück